Anlagentechnik auf modernster "Power & Free" Technologie

Die umweltfreundlichen Pulverlacke sind feste, lösungsmittelfreie Beschichtungs-stoffe für die industrielle Einzel- und Serienfertigung. Die Applikation der winzigen Kunststoffpartikel erfolgt durch elektrostatische Sprüheinrichtungen. So legen sich die elektrisch geladenen Pulverteilchen auf dem Lackierobjekt ab. Bei der nachfolgenden Erwärmung auf ca. 160°C - 220°C erfolgt die Lackvernetzung und eine widerstandsfähige Oberfläche entsteht.

Nur in Verbindung mit einer...

  • schichtbildenden Zink-Phosphatierung für Stahl,
  • Aluminium-Passivierung oder
  • Gelbchromatierung

...lassen sich mit Pulverbeschichtungen sehr beanspruchbare, ein- oder mehrschichtige Lacksysteme in fast allen Farbtönen, Glanzgraden und Oberflächenstrukturen erzielen.

Beschichtungsanlage AMS

Wir betreiben 3 vollautomatisch gesteuerte Pulverbeschichtungsanlagen, sowie eine kombinierte KTL- und Pulverbeschichtungsanlage mit reproduzierbarer Prozesssicherheit. Die Werkstücke können 7,40 m lang, 0,90 m breit und 2,80 m hoch sein; das Gewicht je Werkstück kann bis 400 kg betragen. Andere Maße auf Anfrage.

Bei KTL beträgt die maximale Geometrie (L/B/H): 3,50 x 1,30 x 1,80 m

Durch moderne "Power & Free"-Technologie sind wir in der Lage, jeden Warenträger gezielt bzgl. Geschwindigkeit, Vorbehandlung und Beschichtung zu steuern. Somit können wir flexibel und individuell auf technische Kundenwünsche reagieren!

Sofortkontakt:

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie kostenlos!

07138 - 94 111 0

Oder nutzen Sie unser Rückrufformular!

Zum Formular »